Verlagsgebäude in Weißbach (Foto: Beier)
Abriß über die Geschichte des Verlags:
 
  • 1991: Gründung des Verlages
  • 1992: 1. Veröffentlichung (BUFM 1)
  • 1994: 1. Katalog
  • 1995: Informationen des Sächsischen Museumsbundes und Burgenforschung aus Sachsen in das Programm aufgenommen
  • 1996: Umzug in das Verlagsgebäude Thomas-Müntzer-Str. 103, 08134 Langenweißbach
  • 1997: Alteuropäische Forschungen in das Programm aufgenommen
  • 1999: Erster Auftritt im Internet