Beiträge zur Archäozoologie und Prähistorischen Anthropologie

312 Seiten mit zahlr. Abbildungen, Pläne, Tabellen und Fotos, meist farbig
 
Band XII (2020)
 
312 Seiten mit zahlr. Abbildungen, Pläne, Tabellen und Fotos, meist farbig, Bestell-Nr. 1-14-12, Preis: 55,00 Euro
 

Die 12. Tagung der Gesellschaft für Archäozoologie und Prähistorische Antropologie e.Y. (GAPA) wurde vom 24.-28. September 2018 in Konstanz abgehalten. Gastgeber der diesjährigen Tagung im Archäologischen Landesmuseum Konstanz, zu der 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen, war das Landesamt für Denkmalpflege Baden-Würrtemberg. Mit 29 Vorträgen und 15 Posterbeiträgen war das Programm glücklicherweise wieder umfangreicher als bei der vergangenen Tagung in Brandenburg/Havel. Dies lag unter anderen an der regen Teilnahme von Studentinnen und Studenten der Prähistorischen Anthropologie aus dem süddeutschen Raum, die sich vor allem mit Posterbeiträgen auf der Tagung präsentierten.
(Auszug Vorwort)


Inhaltsverzeichnis:


GRUPPENFOTO & VORWORT

OSWINDE BOCK-HENSLEY, CAROLA BERSZIN, JOACHIM WAHL
• Das Tuberkulose-Museum in Heidelberg und ein spektakulärer Befund aus der Jungsteinzeit

KRISTINA SCHEELEN-NOVÁČEK, JAN NOVÁČEK, JOZEF BÁTORA, HORST KIERDORF, MICHAEL SCHULTZ
• Analyse und Interpretation von Schädelverletzungen bei frühbronzezeitlichen Bestattungen vom slowakischen Fundplatz Ludanice-Mýtna Nová Ves

KATARINA FELLGIEBEL, CONSTANZE BERBÜSSE, JOACHIM WAHL
• Ohne Kopf beigesetzt? Brandgräber der vorrömischen Eisenzeit aus Tauberbischofsheim und Magstadt (Baden-Württemberg)

NISA IDUNA KIRCHENGAST
• Umgang mit Schlacht- und Produktionsabfallen im Kontext wirtschaftlicher Deponierungsprozesse in Carnuntum, Österreich

STEFAN FLOHR
• Geschlechtsbestimmung anhand von Caninusmaßen an Skeletten aus dem frühmittelalterlichen Greding

BERND TRAUTMANN, JOACHIM BURGER, MICHAELA HARBECK
• Künstlich deformierte Schädel und Migration im frühmittelalterlichen Bayern: Identifikation und Interpretation

JAN NOVÁČEK, JANINE MAZANEC, SUSANNE HUMMEL
• Zwei Kriegerbestattungen der Merowingerzeit aus Gotha-Boilstädt

BARBARA TEßMANN, FABIAN GALL
• Das Gräberfeld von Oberbaar. Ein Bestattungsplatz wohlhabender Merowinger in Bayerisch-Schwaben

ISABELLE JASCH-BOLEY, INGO STORK, JOACHIM WAHL
• Die Siedlungsbestattungen aus Lauchheim „Mittelhofen“ - Erste Ergebnisse der anthropologischen Untersuchung

TANJA ZERL, NADINE NOLDE, JUTTA MEURERS-BALKE
• Die archäobotanischen und archäozoologischen Befunde aus der karolingerzeitlichen Abtei Werden im Spiegel frühmittelalterlicher Schriftquellen

NORBERT BENECKE
• Die Tierreste vom slawischen Burgwall Potzlow (Ldkr. Uckermark)

SONJA BOSCHERT, KATARINA FELLGIEBEL, ISABELLE JASCH-BOLEY, VALERIE PALMOWSKI, JOACHIM WAHL
• Ausgewählte Beispiele taphonomischer Veränderungen am Skelettmaterial aus der Sülchenkirche (bei Rottenburg)

VALERIE PALMOWSKI, SONJA BOSCHERT, KATARINA FELLGIEBEL, ISABELLE JASCH-BOLEY, JOACHIM WAHL
• „Disability Studies“ - Zwei Fallstudien aus der Sülchenkirche bei Rottenburg

GÜNTHER KARL KUNST, THOMAS KÜHTREIBER
• Frühe Nachweise des Truthuhns (Meleagris gallopavo) aus Österreich

BETTINA JUNGKLAUS, KRISTINA SCHEELEN-NOVÁČEK, JULIA GRESKY, JAN NOVÁČEK, JOHANNA AAS
• Die „Wiedergängerin“ von Creußen - Archäologische, anthropologische und paläopathologische Aspekte einer Sonderbestattung

LEA BREUER, ISABELLE JASCH-BOLEY, ANTJE LANGER, JOACHIM WAHL
• Die Nonnen des ehemaligen Frauenklosters von St. Gallus (Überlingen, Bodenseekreis)

KATARINA FELLGIEBEL, SONJA BOSCHERT, ISABELLE JASCH-BOLEY, FERDINAND M. NEUBERGER, VALERIE PALMOWSKI, JOACHIM WAHL
• Haaranalysen versus Skelettbefund Ernährungsrekonstruktionen an ausgewählten Gruftbestattungen aus der St. Martinskirche, Landkreis Tübingen

JOCHEN WEBER, NAVENA WIDULIN
• Medizinische Versorgung einer scharfkantigen Gewaltverletzung des Schädels vor 200 Jahren

BARBARA TEßMANN, MARIUS KOWALAK
• Die Schädel von der Toteninsel Musila (Tanzania). Eine historisch-anthropologische Recherche zu Totenbrauchtum, Bestattungssitten und Familienverbänden

JOHANNA KRANZBÜHLER
• Die menschlichen Überreste der Besatzung eines Nachtjägers aus der Flugzeugabsturzstelle Hüttenberg - Hörnsheim (Hessen)

NISA IDUNA KIRCHENGAST
• Eine ganz normale „Brandschuttdeponie“? Aktuelle Überlegungen zu einem archäozoologischen Sample aus der Zivilstadt von Carnuntum, Österreich

XENIA DALKE, CHRISTIAN HELMREICH, STEFAN FLOHR
• Untersuchung zur Passung von Femur und Tibia an archäologischen menschlichen Skeletten - eine Pilotstudie zur Rekonstruktion von Achsfehlstellungen der unteren Extremität

ISABELLE JASCH-BOLEY, SONJA BOSCHERT, KATARINA FELLGIEBEL, VALERIE PALMOWSKI, MARTTN RIESENBERG, ROBERT MANN, JOACHIM WAHL
• In situ measurements versus linear regression formulas for body height estimation - a case study using burials from the St. Martin's church in Rottenburg-Sülchen

KERSTTN PASDA, STEFAN ZIEGLER
• Zur Verwendung von Karibuskelettmaterial als Paläoökologie- und Klimaarchive. Erste Hinweise durch stabile Isotope in archäologischem Material aus Westgrönland

ANTJE LANGER, ISABELLE JASCH-BOLEY, MARTIN RIESENBERG, REBEKKA MUMM, MORITZ BOLEY, ROBERT MANN & JOACHIM WAHL
• Osseous Frame Index-Berechnungen aus dem frühmittelalterlichen Südwestdeutschland - Lässt sich die Robustizität prähistorischer Skelette mit derjenigen von heute lebenden Menschen vergleichen?

JÖRG EWERSEN
• Mit Pulver und Blei ... Wundballistik bei Vorderladerkugeln: Ein (Feld-)Versuch

BIRGIT GROSSKOPF
• Spagat universitärer Sammlungen zwischen Forschen und Bewahren

Nachruf O. Röhrer-Ertl


zurück
Verlagsprogramm > Archäologie > Beitr. z. Archzool. u. Prähist. Antropologie